Born 2 kill - Start

Seite 8 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Silent bird am Do Okt 15, 2015 9:17 pm

Jo
Ich verdrehte nur die Augen. Ja, sag ich doch!
Naja, ich lief einfach dann mal los, wobei ich mir einen stabilen Stock griff, der sich mir bot.
Ich begann damit uns den Weg etwas zu erleichtern, außerdem fühlte ich mich mit irgendeiner Art von eventueller Waffe in der Hand deutlich sicherer.
// Also die beiden waren schon einmal zusammen da oder wie hattest du dir das jetzt gedacht?

********************
avatar
Silent bird
Admin

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 13.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Spectre am Do Okt 15, 2015 9:24 pm

Honey
Ich setzte mich auf und versuchte anzustehen, was auch ganz gut klappte.
Ich ging dann mal im näheren Umfeld unseres Lager nach guten Ästen für Pfeile suchen und fragte Jared ob er mir die Spitzen aus Steinen machen könnte.
avatar
Spectre

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 17
Ort : Beim Klettern auf dem Mount Everest

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Daylye am Do Okt 15, 2015 9:35 pm

Drake
// Jap, genau so ^-^
,, Alles, was wir tun müssen, ist hier überleben, stimmts? ", wiederholte ich nur das, was ich gerade in meinem Kopf zehntausend mal als Szenario durchgegangen war.
Ich erinnerte mich nicht gern an das letzte Mal zurück. Als ich diesem riesigen Panther direkt in die Augen sah, seine schwere Pranke auf mir, seine Reißzähne funkelnd im Sonnenlicht, mein Körper, halbnackt und über und über mit Blut. Meinem Blut.
Ein Lager in den Bäumen hielt all die Tiere ab, die sich auf dem Boden tummelten, aber es bietete ein Paradies für diese, die den Angriff von oben bevorzugten. Außerdem war ich nicht gerade der Type für Höhen.
Ich hoffte nur, dass dieses Unwesen nicht mehr lebte, dass es jemand anders erlegt oder die Tage ihn dahin gerafft hatten, ich wünschte mir nur so, ihm nicht noch einmal begegnen zu müssen.
Sein pechschwarzes Fell, keine Tupfen erkennbar, glänzte im Licht der heißen Sonne, seine Ohren spielten wild auf seinem Kopf und seine Augen, golden, die meinen Körper durchbohrten. Seine Schulterhöhe war doppelt so hoch wie die eines mittelgroßen Hundes, er wirkte fast wie ein kleineres Pferd, seine Beine, die Schultern, die Flanken, fett und schwer von Muskeln, er erinnerte mich mehr an ein Rhinozeros als an eine Katze. Von grazie hatte er nichts. Aber schnell, schnell war er trotzdem, schneller als wir. Und jetzt hatte er nur noch ein Auge...

Jared
,, Bleib noch liegen, verdammt! Du darfst dich nicht bewegen, bis die Wunde zu ist! Ansonsten hört das nie auf zu bluten! ", knurrte ich und holte sie zurück, damit sie sich hinsetzte. Grr.

Eine Lautsprecherdurchsage verkündete, dass sich alle verbliebenen Zeros unverzüglich zur Tartanbahn begeben sollten!

********************
Wer nicht auf der Jagd nach dem Kick stirbt, der nimmt sich aus Frust das Leben.
avatar
Daylye
Admin

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 11.03.15
Alter : 20
Ort : Im Tigerkäfig.

Benutzerprofil anzeigen http://destroyed.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Night Shadow am Do Okt 15, 2015 9:42 pm

Shiro
Ich war schon aufgestanden und pfiff Wes zu mir ehe ich los ging.
avatar
Night Shadow

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 18
Ort : Behind the Moon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Silent bird am Do Okt 15, 2015 9:45 pm

Jo
"Ja, ein sicheres Lager ist alles was wir brauchen. Den Rest kriegen wir hin. Die anderen können sich gerne zuerst die Köpfe einschlagen", murmelte ich und versuchte mir unsere Umgebung gut einzuprägen. Die Wälder hier veränderten sich viel zu schnell, als dass ich etwas wiedererkennen konnte...

********************
avatar
Silent bird
Admin

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 13.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Daylye am Do Okt 15, 2015 9:48 pm

Drake
,, Weißt du noch, was für Viecher hier herum laufen? ", fragte ich und sah ihr dabei zu, wie sie den halben Djungel mit ihrem Stock aus dem Weg räumte.

********************
Wer nicht auf der Jagd nach dem Kick stirbt, der nimmt sich aus Frust das Leben.
avatar
Daylye
Admin

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 11.03.15
Alter : 20
Ort : Im Tigerkäfig.

Benutzerprofil anzeigen http://destroyed.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von WDT37 am Do Okt 15, 2015 10:02 pm

Nia
"Jaja...", sagte ich wenig überzeugt. Ich würde mir das nicht so einfach aus dem Kopf schlagen lassen. Es war viel zu interessant, um es einfach fallen zu lassen.

Jamie
Perplex, nahm ich das Messer in meine Hand. Was soll ich jetzt damit machen? Ich war jetzt schon überfordert, wie sollte ich hier überleben? Wortlos lief ich ihr hinterher. Sie musste wissen wo es lang ging.

WDT37

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 06.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von WDT37 am Do Okt 15, 2015 10:04 pm

Wes
Ich stand auf ohne zu zögern und folgte ihr brav. Wie ein Hund blieb ich knapp seitlich hinter ihr und wartete auf Anweisungen.

WDT37

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 06.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Daylye am Do Okt 15, 2015 10:15 pm

Liz
Ich war schon dabei, meine morgendlichen Runden zu laufen. Das wieder abtrainieren, was man sich zuvor angefuttert hatte ...

********************
Wer nicht auf der Jagd nach dem Kick stirbt, der nimmt sich aus Frust das Leben.
avatar
Daylye
Admin

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 11.03.15
Alter : 20
Ort : Im Tigerkäfig.

Benutzerprofil anzeigen http://destroyed.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Night Shadow am Do Okt 15, 2015 10:18 pm

Ocean
Ich sah kurz immer wieder zu ihm und lief tiefer in den Wald der langsam zum Urwald wurde. Hin und wieder rief ich Drakes Namen und versuchte den Tieren auszuweichen. Mit dem gezückten Dolch fand ich ein Opossum das gerade von einem Baum hing und schlich mich heran.

Shiro
Lächelnd sah ich über die Schulter zu ihm ehe ich angekommen nach Liz ausschau hielt.
avatar
Night Shadow

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 18
Ort : Behind the Moon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Spectre am Do Okt 15, 2015 10:18 pm

Honey
"Wir brauchen aber neuer Pfeile"knurrte ich.
Mir müssen doch überleben und ich halte doch alle auf wenn ich jetzt liegen bleibe.
avatar
Spectre

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 17
Ort : Beim Klettern auf dem Mount Everest

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Spectre am Do Okt 15, 2015 10:21 pm

Louis
Ich ging dann mal hin wobei ich Mila gleichzeitig ein bisschen mitschlörte.

Dave
Ich stand dann mal auf und ging, etwas schwankend zur Bahn.
avatar
Spectre

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 17
Ort : Beim Klettern auf dem Mount Everest

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Daylye am Do Okt 15, 2015 11:05 pm

Silent bird schrieb:Silas
"Komm wir müssen ", unterbrach ich schließlich und stand auf, ehe wir noch Anschiss bekamen

Jo
"Ja, um diese Uhrzeit ist alles noch satt, was Geräusche anlockt und nicht abschreckt ", meinte ich nur

Drake
Ich hörte Ocean nicht win einziges Mal. Trotzdem wusste ich, dass sie das Prinzip dieser Insel noch nicht verstand. Wir waren in unseren Teams hier, wir waren nicht umsonst auf getrennten Booten gekommen, wir waren nicht umsonst an verschiedenen Orten abgesetzt worden, unsere Teams bestanden nicht umsonst aus nur zwei Leuten. Hier lebte man nach dem Gesetz des Stärkeren. Und wer wusste nicht, ob der andere einen Hinterhalt plante? Auf dieser Insel war das essen schon immer knapp gewesen, das war absicht. Wir wussten nicht, wie lange wir hier bleiben mussten. Und wir wussten nicht, wie lange das Essen hier noch reichte. Niemand wusste, wie viele Mäuler wie lange damit zu stopfen waren. Außerdem wurden wir nicht mit humanität erzogen. Wir wurden dazu ausgebildet, zu töten. Und wir würden töten, wenn es drauf ankam. Das hier war ein Test, wie weit wir bereit waren, zu gehen. Wir wurden nicht umsonst nicht allein hier ausgesetzt. - So dachte ich zumindest...
,, Ja, hast wohl recht. ", murmelte ich.

Jared
,, Das können wir auch später noch machen. ", murrte ich.
,, Du brauchst Ruhe. "

Liz
Ich lief noch immer auf der Bahn meine Runden und versuchte, meine ungewohnten Aggressionen abzubauen. Ich konnte mir einfach nicht erklären, woher sie kamen ...

********************
Wer nicht auf der Jagd nach dem Kick stirbt, der nimmt sich aus Frust das Leben.
avatar
Daylye
Admin

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 11.03.15
Alter : 20
Ort : Im Tigerkäfig.

Benutzerprofil anzeigen http://destroyed.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Spectre am Fr Okt 16, 2015 8:57 am

Honey
Ich legte mich seinen Worten folgend wider brav hin.
Wir wahren jetzt schon ganz schön lange auf der Insel und so langsam könnten die uns mal zurück holen.
Aber ich wusste, dass sie genau das nicht machen werden, also schlug ich mir das aus dem Kopf und versuchte einen ordentlichen und produktiveren zu denken.
Ich schaute in den Himmel, wahr ja eigentlich ganz schön hier, wenn da nicht so ein paar Sachen währen.
Es wahr schon Glück, dass ich mit Jared hier gelandet wahr.
Er wahr der perfekte Partner, aber ich hatte immer keine Ahnung ob ich ihm das sagen sollte.
Also drehte ich mich nur zu ihm und lächelte schwach.
Worauf ich dann einschlief.
avatar
Spectre

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 17
Ort : Beim Klettern auf dem Mount Everest

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von WDT37 am Fr Okt 16, 2015 2:08 pm

//wie kann man vier Jugendliche gleichzeitig trainieren?

Mila
Ich trottete meinem Partner wortlos hinterher.

Jamie
Ich folgte hr weiterhin wortlos. Das Messer lag ungewohnt komisch in meiner Hand. Ich empfand es als störend und gefährlich für mich. Nicht als Verteidigungswaffe.
Als ich verstand, dass Ocean das Tierchen töten wollte, war ich etwas entsetzt. Tiere töten?

Wes
Ich folgte ihr weiterhin und erblickte schließlich Liz auf der Bahn. Immer noch? "Da ist sie ja. Sie ist heute echt komisch drauf.. Darf ich sie ein bisschen ärgern?", fragte ich spielerisch. Diese Seite von mir hatte ich in den letzten Jahren behalten. Das hieß aber nicht, dass ich nicht ernst sein konnte.

WDT37

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 06.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Night Shadow am Fr Okt 16, 2015 2:41 pm

Ocean
Ich ließ unsere Beute nicht mehr aus den Augen und drehte den Dolch nochmal ehe ich ihn ward und den Hals des Tieres traf. Dieses gab nur röchelnde Geräusche von sich ehe es zu Boden fiel. Icmusste mir unbedingt Pfeil und Bogen basteln.
avatar
Night Shadow

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 18
Ort : Behind the Moon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Night Shadow am Fr Okt 16, 2015 2:43 pm

Shiro
Ich schüttelte den Kopf. "Lass sie heute lieber in Ruhe. " Murmelte ich und ging zu ihr. "Schafftst du das gemeinsame Laufen noch? "
avatar
Night Shadow

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 18
Ort : Behind the Moon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von WDT37 am Fr Okt 16, 2015 8:16 pm

Wes
"Noch? Was soll das heißen?", fragte ich und schaute sie verwundert an. Meinte sie ich schaffe das nicht?

Jamie
Ich gab ein erschrockenes, leises Quiecken von mir, als das Tier zu Boden viel. "Wieso hast du das getan?", fragte ich schockiert.

WDT37

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 06.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Night Shadow am Fr Okt 16, 2015 8:36 pm

Shiro
Ich sah kurz zu Wes und schüttelte den Kopf. "Ich meinte Liz. " Immerhin lief sie schon die ganze Zeit.

Ocean
"Wir brauchen Nahrung sonst überleben wir das nicht."Murmte ich und packte das Tier an den Beinen ehe ich weiter ging. Wir brauchte ein Lager. Am besten in einem der Bäume, wobei das mit meiner Höhenangst sehr schlecht war und wir mussten Feuer machen.
avatar
Night Shadow

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 07.09.15
Alter : 18
Ort : Behind the Moon

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Silent bird am Fr Okt 16, 2015 10:03 pm

Jo
Oh ja, ich war bereit. Ich hatte lange genug trainiert. Und das nicht nur meinen Körper, sondern vor allem meinen Geist.
Ich lief noch etwas weiter, bis wir zu einem Hügel kamen.
Ich erinnerte mich. Letztes Mal hatte ich hier Beeren gesammelt und Wasser gefunden. Es war kurz bevor wir eh wieder abgeholt wurden, aber für Drake und mich wäre das die Rettung gewesen, hätte sich alles noch länger hin gezogen.
"Ich habe hier mal eine Spalte im Fels gesehen. Ich habe sie nur durch Zufall gefunden, aber wenn wir sie entdecken, haben wir gute Chancen. Sie ist schmal und im inneren, wo es etwas breiter wird, sind Rinnsale von Wasser", erzählte ich Drake, während ich mich umsah.

Silas
Ich lief also dann mal relativ konzentriert meine Runden und versuchte sie, so schnell es ging, einfach hinter mich zu bringen. Machte man das jeden Tag, wurde es irgendwann einfach Langweilig!

// Was ist mit Rhoades und so? ^^ (wegen Kath)
Wenn Mangel an Bustern ist... ich wollte eh noch mal einen erstellen. Könnte ihn ja schon mal einspringen lassen, so als Hilfskerlchen.

********************
avatar
Silent bird
Admin

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 13.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Daylye am Fr Okt 16, 2015 10:21 pm

Drake
Ich drehte mich zu ihr.
,, Wo kommt das Wasser her? ", fragte ich. Dann musste es hier doch sicherlich eine Quelle geben.

Liz
,, Keine Ahnung, wir werden sehen. ", murrte ich, ehe ich weiter lief.

Jared
Ich begab mich dann mal zu dem Keiler und begann ihn zu bearbeiten. Aus den Knochen konnte man hervorragend Waffen machen.

********************
Wer nicht auf der Jagd nach dem Kick stirbt, der nimmt sich aus Frust das Leben.
avatar
Daylye
Admin

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 11.03.15
Alter : 20
Ort : Im Tigerkäfig.

Benutzerprofil anzeigen http://destroyed.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Silent bird am Fr Okt 16, 2015 10:38 pm

Jo
"Naja, wahrscheinlich aus einem kleinen Bach oder Fluss, weiter oben. Aber man müsste auch in der Felsspalte etwas sammeln können. Das würde riskant Wege vermeiden", überlegte ich

********************
avatar
Silent bird
Admin

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 13.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Daylye am Fr Okt 16, 2015 10:53 pm

Drake
Ich nickte.
,, Meinst du, wir schaffen es ins Zentrum, um da unser Laget aufzuschlagen? ", fragte ich.
Ich wusste noch immer nicht, ob das Zentrum eine so gute Idee war.

********************
Wer nicht auf der Jagd nach dem Kick stirbt, der nimmt sich aus Frust das Leben.
avatar
Daylye
Admin

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 11.03.15
Alter : 20
Ort : Im Tigerkäfig.

Benutzerprofil anzeigen http://destroyed.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Silent bird am Fr Okt 16, 2015 10:56 pm

Jo
"Warum willst du ins Zentrum?", fragte ich ihn interessiert.
"Ich hätte jetzt an die Spalte gedacht, in der kleinen Höhle, wenn wir sie denn finden, sind wir jedenfalls vor größeren Raubtieren etc geschützt."

********************
avatar
Silent bird
Admin

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 13.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Daylye am Fr Okt 16, 2015 11:04 pm

Drake
,, Die Höhle ist demnach unterirdisch? Weißt du denn, von welchen Tieren sie gebraut wurde? Wir müssten sie ausräuchern, um sicher zu gehen, dass keine Wölfe drin sind oder so. "
Bei soetwas, was Tierbauten betraf, war ich sehr gezeichnet. Ich hatte nicht nochmal Lust, dem Panther zu begegnen.

********************
Wer nicht auf der Jagd nach dem Kick stirbt, der nimmt sich aus Frust das Leben.
avatar
Daylye
Admin

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 11.03.15
Alter : 20
Ort : Im Tigerkäfig.

Benutzerprofil anzeigen http://destroyed.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Born 2 kill - Start

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten